Brennwerttechnik

WHSE setzt auf sparsame und effiziente Heizungstechnik

Öl- und Gasheizungen mit Brennwertnutzung zum Energiesparen

WHSE baut Ihnen Brennwertgeräte der bekannten Marken wie Brötje, Buderus, Vaillant und Viessmann ein, inklusive der unabhängigen Beratung, einer schnellen Montage und einem betriebssicheren Service. Denn unter den klassischen Heizungen ist die Brennwerttechnik die effizienteste Methode, Wärme für Ihre Immobilie zu erzeugen. Die Brennwertnutzung ist generell mit Öl und Gas möglich. Bei der Verbrennung entsteht Wasserdampf und Kohlendioxid. Der Wasserdampf im Abgas bindet Wärme, die bei konventioneller Heiztechnik ungenutzt durch den Schornstein abgeführt wird. Kühlt man das Abgas bis unter die Abgas-Taupunkt-Temperatur, kondensiert der Wasserdampf und die gebundene Wärme wird wieder frei und kann dem Heizkreislauf zugeführt werden. Natürlich gehört zu unserem Leistungsspektrum immer auch der hydraulische Abgleich dazu, damit alle Heizkörper oder Fußboden-Kreisläufe mit der richtigen Wärmemenge versorgt werden.